Ludwig Dem Dunklen Gott

Batman - Was wurde aus dem dunklen Ritter?  Comics

Posted by thingska at Nov. 29, 2013
Batman - Was wurde aus dem dunklen Ritter?

Batman - Was wurde aus dem dunklen Ritter?
Verlag: Panini Manga | 2010 | Sprache: Deutsch | 132 Seiten | CBR | ~150 MB
Autoren: Neil Gaiman, Andy Kubert, Steve Kups

Er ist Gotham Citys Beschützer, rächender Geist und Dunkler Ritter. Jahrelang hat er einen Einmann-Krieg geführt, um seine Straßen sicher zu machen. Doch heute Nacht hat dieser Krieg sein letztes und größtes Opfer gefordert: Batman selbst. Der maskierte Verbrecherjäger liegt in einem Sarg in der Crime Alley, dem Ort, an dem er geboren wurde. Seine engsten Freunde und tödlichsten Feinde versammeln sich, um ihm die letzte Ehre zu erweisen…

Gott: Eine kleine Geschichte des Größten  eBooks & eLearning

Posted by tot167 at Feb. 13, 2011
Gott: Eine kleine Geschichte des Größten

Manfred Lütz, "Gott: Eine kleine Geschichte des Größten"
Pattloch | 2007 | ISBN: 3629021581 | 320 pages | PDF | 1,1 MB

Delphi Masterworks of Ludwig van Beethoven  eBooks & eLearning

Posted by arundhati at Jan. 21, 2018
Delphi Masterworks of Ludwig van Beethoven

Ludwig van Beethoven,‎ Delphi Classics, "Delphi Masterworks of Ludwig van Beethoven (Illustrated) "
2017 | ASIN: B0776MF3MH | 3346 pages | EPUB | 9 MB

Der Gott des Gemetzels (2011)  Video

Posted by Tavaz at Jan. 20, 2018
Der Gott des Gemetzels (2011)

Der Gott des Gemetzels (2011)
MKV | 1280x548 | German | H264 @ 3209 kbps | AC-3 @ 448 kbps | 1 h 19 min | 2.04 GiB
Genre: Comedy, Drama

Zwei Elfjährige prügeln sich auf einem Spielplatz, einem der beiden Jungen werden dabei Zähne ausgeschlagen. Die Eltern des 'Opfers', Penelope und Michael haben die Eltern des 'Übeltäters', Nancy und Alan eingeladen, um den Vorfall wie vernünftige Menschen zu klären. Was …

L'Ame Immortelle - Hinter dem Horizont (2018)  Music

Posted by Fizzpop at Jan. 19, 2018
L'Ame Immortelle - Hinter dem Horizont (2018)

L'Ame Immortelle - Hinter dem Horizont (2018)
MP3 CBR 320 kbps | 49:41 | 114 MB
Folk, Pop, Rock | Label: Trisol Music Group

Der Tod und die Kunst sind untrennbar miteinander verbunden. Die Malerei, die Lyrik, die Musik, sie alle kommen nicht ohne den grimmen Schnitter aus, haben ihm über die Jahrhunderte mächtige Kathedralen errichtet. Eine Band, die sich immer wieder auf besonders bewegende Weise mit dem Tod auseinandergesetzt und uns dadurch ganz und gar monumentale Werke beschert hat, sind L'Ame Immortelle. Und 'Hinter dem Horizont' ist in dieser Hinsicht ihr Opus Magnum. Was L'Ame Immortelle im Jahre 2018 gelingt, ist nicht weniger als die perfekte Symbiose aus ihren ganz frühen Tagen, ihrem Händchen für aufwühlende Gänsehautballaden und ihrer Lust am Experimentieren. So könnte schon das eröffnende 'Unendlich' in dieser Form eigentlich auch auf 'In einer Zukunft aus Tränen und Stahl' stehen, 'Dein Kuss' scheint glatt aus der unvergessenen Zeit von 'Wenn der letzte Schatten fällt' stammen.

Gott ist nicht schüchtern (repost)  eBooks & eLearning

Posted by nebulae at Jan. 3, 2018
Gott ist nicht schüchtern (repost)

Olga Grjasnowa, "Gott ist nicht schüchtern"
2017 | German | ISBN-10: 3351036655 | 309 pages | EPUB | 4 MB
Narzissmus, Machiavellismus und Psychopathie in Organisationen: Theorien, Methoden und Befunde zur dunklen Triade

Narzissmus, Machiavellismus und Psychopathie in Organisationen: Theorien, Methoden und Befunde zur dunklen Triade by Kai Externbrink
German | 3 July 2017 | ISBN: 365817238X | 112 Pages | PDF | 5.64 MB

Dieses Buch liefert das Wesentliche zur dunklen Triade und informiert in konzentrierter Form über den State of the Art zu dunklen Persönlichkeitseigenschaften insbesondere in Organisationen.

Das Rätsel Dunkle Materie: Auf der Suche nach dem Unsichtbaren  eBooks & eLearning

Posted by hill0 at Dec. 11, 2017
Das Rätsel Dunkle Materie: Auf der Suche nach dem Unsichtbaren

Das Rätsel Dunkle Materie: Auf der Suche nach dem Unsichtbaren by Wolfgang Kapferer
German | 1 Jan. 2018 | ISBN: 3662549395 | 159 Pages | PDF (True) | 9.09 MB

Mit diesem Buch begeben Sie sich auf die spannende Suche nach der Dunklen Materie, die nach dem aktuellen Stand der Forschung den Großteil der Masse unseres Universums ausmacht.
Klaus Mertens, Hamburger Ratsmusik, Simone Eckert - Dresden 1652: Werke von Christoph Bernhard und Christian Herwich (2005)

Klaus Mertens, Hamburger Ratsmusik, Simone Eckert - Dresden 1652: Werke von Christoph Bernhard und Christian Herwich (2005)
EAC | FLAC (image+.cue, log) | Covers Included | 64:20 | 276 MB
Genre: Classical, Vocal | Label: New Classical Adventure | Catalog: 60147

Die Hamburger Ratsmusik: ein Ensemble mit 500-jähriger Geschichte. Dieser Gegensatz reizt zum kreativen Dialog zwischen Tradition und Gegenwart, von Alter Musik und lebendiger Interpretation. Die Anfänge der Hamburger Ratsmusik reichen zurück bis ins 16. Jahrhundert. Nach dem Grundsatz „Gott zu Ehren und Hamburg zur Lust, Ergötzlichkeit und Nutz“ leistete sich die Stadt ein Eliteensemble von acht Ratsmusikern, das vielen fürstlichen Hofkapellen Konkurrenz machen konnte.
Ludwig Guttler, Virtuosi Saxoniae, Sachsisches Vocalensemble - Johann Adolf Hasse: Missa ultima in g (2006)

Ludwig Güttler, Virtuosi Saxoniae, Sächsisches Vocalensemble - Johann Adolf Hasse: Missa ultima in g (2006)
EAC | FLAC | Image (Cue & Log) ~ 320 Mb | Total time: 63:30 | Scans included
Classical | Label: Carus | # 83.240 | Recorded: 2005

Following the appearance of the first CD recording of the new organ in the reconstructed Dresden Frauenkirche (with organist Samuel Kummer, Carus 83.188) at last, the first live concert performance has just been released on the Carus label. The G minor Mass is the “Opus ultimum” of the 84-year-old Johann Adolf Hasse, who for almost three decades dominated musical life at the Saxon Court of Dresden and who was regarded as the musical idol of his era. The centerpiece of the work of a type known as a “Missa solemnis” is a seven-movement Gloria, with brilliant, extended trumpet parts. The G minor Mass is an attractive work which shines as a result of ist beautiful sound, depth of expression and the richness of its harmonic ideas. It is conducted by Ludwig Güttler, who devoted his energies towards the reconstruction of the Dresdner Frauenkirche.